Digitalisierung (5): R 401 Vorläufiger Reichswirtschaftsrat

BArch, R 401/648, fol.6: Protokoll der 2. Sitzung des Sozialpolitischen Ausschusses des Vorläufigen Reichswirtschaftsrates vom 1. Juli 1920 (S.1)

Der Vorläufige Reichswirtschaftsrat wurde durch die Verordnung des Reichspräsidenten vom 4. Mai 1920 als Organ der Reichsregierung gegründet. Seine Aufgabe war die Begutachtung sozial- und wirtschaftspolitischer Gesetzentwürfe von grundlegender Bedeutung, bevor sie in den Reichstag eingebracht wurden. Er war gedacht als Übergangslösung bis zur Schaffung des in Artikel 165 der Weimarer Verfassung vorgesehenen endgültigen Reichswirtschaftsrats, der jedoch nie gegründet wurde. Der Vorläufige Reichswirtschaftsrat bestand aus 326 Mitgliedern, die von berufsständischen Interessenvertretungen und Fachverbänden, der Reichsregierung und dem Reichsrat ernannten wurden. Zum 31. März 1934 wurde der Vorläufige Reichswirtschaftsrat aufgelöst.

Digitalisiert wurden Unterlagen zu Aufgaben, Organisation und Tätigkeit des Vorläufigen Reichswirtschaftsrates, zu den Auswirkungen des Versailler Vertrages und zur Sozialisierung. Außerdem wurden vereinzelte Unterlagen zum sozialpolitischen und zum finanzpolitischen Ausschuss digitalisiert, v.a. zum Streikrecht, zum Schlichtungswesen und zu Betriebsräten sowie zur Arbeitslosigkeit und Arbeitsbeschaffung.

Digitalisierung im Rahmen des Projektes “Weimar  – Die erste deutsche Demokratie

Seit Beginn des Projektes wurden fast 10.000 Akten aus verschiedenen Beständen digitalisiert. Vor allem seit Beginn des Jahres 2019 konnten zahlreiche Quellen online zugänglich gemacht werden. Deren Benutzung setzt damit nicht mehr eine Reise in die Lesesäle in Berlin-Lichterfelde, Freiburg und Koblenz voraus, sondern ist orts- und zeitunabhängig online möglich.

Im Quellenportal “Weimar – Die erste deutsche Demokratie” sind in der Rubrik “Finden” alle Aktenbestände, zu denen Digitalisate vorhanden sind, übersichtlich aufgelistet, und die jeweilige Quellenauswahl ist inhaltlich beschrieben.

Die einzelnen, für die Digitalisierung ausgewählten Bestände werden in diesem Blog in einer kleinen Reihe vorgestellt.


Ein Gedanke zu „Digitalisierung (5): R 401 Vorläufiger Reichswirtschaftsrat

  1. Pingback: Kultur-News KW 05-2020 News von Museen, Ausstellungen, Geschichte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.